Pangasius im Gemüsebett

Fisch gibt es bei uns meistens in Form von Lachs, z.B. mit knuspriger Kruste. Vor Kurzem bin ich aber zufällig über ein Rezept mit Pangasius gestolpert, das sich so lecker angehört hat, dass beim nächsten Einkauf gleich mal eine Packung Pangasius-Filets in den Einkaufswagen gewandert ist. Das Rezept lautete ursprünglich „Pangasius auf Gemüsebett“. Anders als im Rezept hat es sich mein Pangasius aber definitiv nicht auf, sondern eindeutig IM Gemüsebett bequem gemacht;-) Pangasius im Gemüsebett weiterlesen

Kartoffelpfanne mit Garnelen

Bei diesem Rezept hat mich die Kombination aus Kartoffeln und Garnelen sofort angelacht. Natürlich habe ich es sofort ausprobiert und ich muss sagen: Es war wirklich lecker und vor allem auch unkompliziert zu kochen. Ein kleiner Minuspunkt bei diesem Rezept ist jedoch, dass es auch trotz der saftigen Tomaten etwas zu trocken ist. Wenn ich es noch einmal koche, werde ich auf jeden Fall eine passende Soße dazu machen.   Kartoffelpfanne mit Garnelen weiterlesen

Deftiger Erbseneintopf

deftiger_erbseneintopfEin Erbseneintopf ist ideal geeignet für die kalten Tage. Bisher hab ich allerdings noch nie einen selbst gekocht sondern immer auf die Konservendose zurückgegriffen. Doch das hat sich dieses Wochenende geändert, denn zum ersten Mal habe ich mich an einen Erbseneintopf gewagt. Dazu gab es Wiener Würstchen. Mein Fazit: Hat sehr gut geschmeckt, allerdings braucht man etwas Zeit, da die Erbsen ziemlich lange brauchen, bis sie gar sind. Also nicht geeignet, wenn es schnell gehen soll! Deftiger Erbseneintopf weiterlesen