tomate-mozzarella-aus-ofenIm Rezepte-Blog habe ich ein Rezept für Tomate-Mozzarella-Auflauf entdeckt und sofort nachgekocht. Das Ergebnis war wirklich sehr lecker und eine wirklich tolle Abwechslung zur traditionellen Zubereitungsweise von Tomate-Mozzarella. Für mich die ideale Bereicherung zum Abendessen und ein schnell zuzubereitendes Gericht, wenn sich spontane Gäste angekündigt haben.

Zutaten (für 2-3 Portionen)

3 Tomaten

1 Mozzarella

1 Knoblauchzehe (wer es nicht ganz so knoblauchig mag, nimmt nur 1/2 Zehe)

1 Zwiebel (ich habe eine blaue Zwiebel verwendet)

1 Esslöffel Balsamico

1 Esslöffel Olivenöl

Salz, Pfeffer

Zubereitung (ca. 15 min)

  1. Die Tomaten und den Mozzarella in Scheiben schneiden.
  2. Die Tomaten- und Mozzarella-Scheiben abwechselnd in eine Auflaufform legen.
  3. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe hacken und mit dem Balsamico und dem Öl vermischen.
  4. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Soße  gleichmäßig über die Tomaten- und Mozzarella-Scheiben verteilen.

tomate-mozzarella-vorbereitet

  1. Das Ganze bei 200°C ca. 15-20 min in den Backofen stellen und anschließend servieren.

tomate-mozzarella-fertig

Gefällt dir dieser Artikel? Dann trage dich jetzt in meine E-Mail-Liste ein und erhalte zukünftige Artikel direkt in deinen Posteingang:

 

3 Kommentare

  1. Michael sagt:

    Freut mich, dass Dir das Rezept gefallen hat.
    Danke für den Link.

    LG

    Michael

  2. Chaosweib sagt:

    Ich hab das heute auch nachgekocht. Die Idee mit dem Balsamico kam mir auch, leider erst hinterher. Werde ich aber sicher auch noch testen.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Rezepte-Blog